Über uns

30 Jahre Erfahrung - 30 Jahre Kompetenz

Das Dolmetscher- & Übersetzungsbüro Alzayed

Portrait des Geschäftsführers Khaled Alzayed
Geschäftsführer Khaled Alzayed

1997 gründete Khaled Alzayed das Dolmetscherbüro Alzayed in Hannover und arbeitet seither Erfolgreich arabisch Übersetzer und Dolmetscher in verschiedenen arabischen Sprachen & Dialekten sowie in verschiedenen Europäischen Sprachen.

2005 erteilte die deutsche Bundesregierung dem Team um Khaled Alzayed den ersten Regierungsauftrag. Eine irakische Delegation besuchte den Landtag in Hannover. Als langjähriger Experte wurde das Dolmetscherbüro Alzayed als Dolmetscher für arabisch beauftragt, um die Delegation zu begleiten und ihnen den Aufenthalt angenehmer zu gestalten.

2014 beauftragte der damaligen Chef des Bundeskanzleramtes, Peter Altmaier, das Übersetzungs- & Dolmetscherbüro Alzayed. Bei einem Besuch von syrischen Aktivisten sollte Herr Alzayed als Dolmetscher für syrisch fungieren.

2019 zählt das Büro in Hannover zu den ältesten und bestrenomiertesten Übersetzungsbüros in Deutschland. Vor allem kann das Büro die notwendigen Zulassungen vorweisen, um offizielle Dokumente und Urkunden zu übersetzen.

Neben Khaled Alzayed umfasst das Team heute drei weitere feste Mitarbeiter. Auf Honorarbasis werden darüber hinaus mindestens 40 weitere arabische Dolmetscher und Übersetzer zum Team gezählt, um die Vielzahl der arabischen Sprachen, Dialekte und europäische Sprachen abdecken zu können. Hierzu zählen zum Beispiel:

Arabisch, Englisch, Französisch, Schwedisch, Italienisch, Kurdisch, Kurdisch-Kurmandschi, Kurdisch- Badini, Kurdisch-Sorani, Somali,  Tigrinya, Amhari, Tamazight, Persisch bzw. Farsi, Dari u.v.m. Sprachen.

Über Khaled Alzayed, Geschäftsführer

Seit mittlerweile mehr als 30 Jahren beschäftigt sich Khaled Alzayed mit Übersetzungen aus dem Arabischen. Begonnen hatte sein Interesse für Übersetzungen bereits während er in seiner Heimat Syrien, Englisch als Fremdsprache im Studium behandelte.

Im Jahr 1979 nahm startete Khaled sein Studium der Anglistik an der Universität Aleppo in Syrien. Der Fokus lag hierbei auf Übersetzungen aus dem Arabischen ins Englische und zurück ins Arabische.

1983 kam er schließlich nach Deutschland und besuchte Sprachkurse des Goethe-Instituts in Göttingen. Nachdem er die deutsche Sprache beherrschte, schrieb sich Khaled Alzayed an der Universität Göttingen für die Fachbereiche Deutsch, Englisch und Publizistik ein.

Er wechselte schließlich im Jahr 1985 zur Universität von Lille in Frankreich und erlernte dort  Französisch bevor Khaled 1986 nach Göttingen zurückkehrte und sein ursprüngliches Studium wieder aufnahm. Neben dem Studium konzentrierte sich Khaled zunächst auf Übersetzungen aus dem Deutschen ins Arabische und ins Englische.

Als 1991 der Golfkrieg der USA gegen den Irak begann, schloss sich Khaled einer Gruppe von studentischen Aktivisten an, die sich mit der Unterstützung der ASTA an der Universität Göttingen gegründet hatte. Mit dieser Arbeit wurde versucht, die Zensur der Kriegsberichterstattung, welche vom US-Militär verhängte wurde, zu umgehen. Die zentrale Aufgabe von Khaled Alzayed bestand darin, Nachrichten aus der arabischen Welt über das Radio, die Presse, befreundete Journalisten, Freunde und Bekannte zu sammeln, diese ins Deutsche zu übersetzen und anschließend in Deutschland zu publizieren. Diese spannende und der Wahrheit über den Irak-Krieg verpflichtete Arbeit war nicht nur sehr intensiv, sie hat Khaled auch für seine heutige Arbeit als Dolmetscher und Übersetzer sehr geprägt.

Im Jahr 1993 wurde Khaled schließlich am Landgericht Göttingen als Dolmetscher und Übersetzer für die arabische Sprache beeidigt. Diese Beeidigung war der Startschuss für eine bis heute fortwährend professionelle Arbeit als Übersetzer und Dolmetscher.

Dank diverser langfristiger Aufenthalte in mehreren arabischen Ländern und Besuche fast aller arabischen Länder entwickelte Khaled ein besonderes Gespür für die verschiedenen Dialekte der arabischen Staaten, sowohl in Nordafrika als auch im Nahen Osten.

Unser Team

Portrait der Mitarbeiterin Kahina Alzayed

Frau Kahina Alzayed

Portrait des Mitarbeiters Fateh Arab

Herr Fateh Arab

Portrait des Mitarbeiters Sinan Daoud

Herr Sinan Daoud